Unsere Liblarer Stadtverordneten machen sich für eine zusätzliche Anbindung der neuen Rad- und Fußweges auf der alten Bahntrasse stark.

Unser Antrag

Der neue Radweg auf der ehemaligen Bahntrasse wird auf Höhe des Wendehammers an der Max-Planck-Straße durch einen zusätzlichen Zugang an den Siedlungsbereich angebunden.

Begründung:

Der in den letzten Monaten entstandene Trampelpfad vom Wendehammer an der Max-Planck-Straße zeigt, dass es in diesem Beriech den Bedarf für einen weitere Anbindung des Radweges an das Straßennetz in Liblar gibt.