Bohlen, Busch und Schmidt verzichten auf Kandidatur

„Es gibt ein neues Team, das auf den Wahlkampf brennt. Deshalb können wir heute auf unsere Kreistagskandidaturen verzichten“, erklären die bisherigen Kreistagskandidaten der Erftstädter SPD, Bernd Bohlen, Axel Busch und Franz Schmidt. „Auch wenn es etwas länger gedauert hat, freuen wir uns umso mehr, dass wir jetzt ein neues, junges und unverbrauchtes Team für unsere Nachfolge vorschlagen können.“

Nach den Vorstellungen der drei Sozialdemokraten sollen nun Christina Pfeilschifter (36 Jahre) für Axel Busch, Lisa Bohlen (30 Jahre) für Franz Schmidt und Konrad Alter (21) für Bernd Bohlen ins Rennen gehen. „Die Drei sind engagiert, haben klare Ziele und werden mit einem auf sie direkt zugeschnittenen Wahlkampf das Beste für Erftstadt herausholen“, sind sich Bohlen, Busch und Schmidt einig. Die jungen SPD-Mitglieder haben keine sicheren Listenplätze auf der Kreisliste. „Sie haben aber die große Chance durch ihr unbeschwertes Auftreten und neue inhaltliche Impulse Wählerinnen und Wähler für sich und somit die SPD zu gewinnen. Wir hoffen, dass die SPD in Erftstadt, aber auch die SPD im Kreis hinter ihnen stehen und sie vorbehaltlos unterstützen.

Weiterlesen