Mit Schreiben vom 8. Januar 2019 haben wir Bürgermeister Volker Erner empfohlen, die Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer über den geplanten Ablauf der Sanierungsarbeiten am Schulzentrum Lechenich und die davon ausgehenden Beeinträchtigungen auf den Schulbetrieb zu informieren. Bis heute leider ohne Resonanz. Unser Schreiben:

Elterninformation zur Sanierung des Schulzentrums Lechenich

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

nach den diversen mehrheitlich gefassten Beschlüssen des Rates und dem nunmehr vorliegenden Zeitplan zur Sanierung des Schulzentrums Lechenich hält es die SPD-Fraktion für geboten, dass die Schulverwaltung noch im ersten Quartal 2019 Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerschaft in einer Versammlung detailliert über die einzelnen Sanierungsmaßnahmen und die daraus resultierenden Einschränkungen für die räumliche Unterbringung und für den Unterricht selbst informiert. Dabei ist vor allem auch darzustellen, wie die zu erwartenden Probleme mit pädagogischen Konzepten gemildert werden können.

Wir halten es außerdem für selbstverständlich, dass diese öffentliche Informationsveranstaltung noch vor den Anmeldefristen für die neuen Jahrgänge durchgeführt wird. Zeitlich ist die Durchführung einer Bürgerinformation bis Mitte März ohne Probleme möglich.

Mit der Bitte um Durchführung einer solchen Informationsveranstaltung unterstützen wir ausdrücklich Ihre zuletzt geäußerte Forderung nach mehr Bürgerinformationen.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Bohlen, Fraktionsvorsitzender

Zu den Pressemeldungen zu diesem Thema: