Archiv für den Monat

April 2017

Was ist los im städtischen Kulturamt?

Bürgermeister Volker Erner und der für die Kultur in Erftstadt zuständige Beigeordneter David Lüngen (CDU) haben Ende März kurzfristig die Leiterin der Kulturabteilung zum Ordnungsamt versetzt. Wie aus unterschiedlichen Quellen zu hören ist, passte dem Beigeordneten die zupackende und engagierte Arbeitsweise der Mitarbeiterin Weiterlesen

Brandschutz und Feuerwehr

Präambel

Die städtische Feuerwehr in Erftstadt steht vor großen Herausforderungen. Damit sie auch zukünftig ihrer Aufgabe gerecht werden kann, sind personelle und strukturelle Änderungen notwendig. Die hauptamtliche Feuerwehr braucht mehr Personal, das Ehrenamt innerhalb der freiwilligen Feuerwehr muss gestärkt werden. Damit die von den Aufsichtsbehörden geforderten Einsatzzeiten erreicht werden können, ist der Bau einer neuen zentralen Wache erforderlich. Die Zusammenarbeit von hauptamtlicher und freiwilliger Feuerwehr muss neu organisiert werden. Das geht aus dem jetzt vorliegenden Brandschutzbedarfsplan hervor. Die SPD-Fraktion will bei allen notwendigen Änderungen die bisherige bewährte Zusammenarbeit von hauptamtlicher und freiwilliger Feuerwehr erhalten. Weiterlesen

Unterbringung Asylbewerber: Verwaltung hat immer noch kein Konzept

SPD-Fraktion übt harte Kritik am Nichtstun der Verwaltung

Erftstadt. Einstimmig hat der Sozialausschuss in der Sondersitzung am 27. April die Verwaltung aufgefordert, bis spätestens zum Immobilienausschuss am 9. Mai ein Gesamtkonzept für die Unterbringung von Asylbewerbern in Erftstadt zu erstellen. Die Weiterlesen

Zuschuss Bahnhof Liblar: SPD-Fraktion erwartet noch vor Landtagswahl Zusage für zweiten Bauabschnitt

Erftstadt. Die SPD-Fraktion erwartet noch vor der Landtagswahl eine Zusage über die Förderung des zweiten Bauabschnitts des Bahnhofs in Liblar durch Landesregierung und Nahverkehrsverbund Rheinland (NVR). „Wir können uns nicht vorstellen, dass Landesregierung und Nahverkehrsverbund die Pendler in Erftstadt im Regen stehen Weiterlesen

Fraktionsvorstand im Amt bestätigt – Bernd Bohlen führt Fraktion seit 1998

Erftstadt. Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder der Erftstädter SPD-Fraktion in ihrer jüngsten Sitzung ihren bisherigen Fraktionsvorstand bestätigt. Bei der nach der Hälfte der Ratsperiode turnusmäßigen Wahl traten alle Vorstandsmitglieder zur Wiederwahl an und bleiben nun bis Ende der Wahlperiode im Jahr 2020 im Amt. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen